2022 Impact Report

AG In Zahlen

Wir sind ein schnell wachsendes Unternehmen mit großen Zielen: Wir wollen AG1 zum festen Bestandteil der Morgenroutine von Millionen von Menschen machen. Das ist nur möglich, wenn wir unser Unternehmen und unser Geschäft auf die richtige Art und Weise weiterentwickeln, und das beginnt damit, dass wir uns um die Menschen und den Planeten kümmern. Das ist der Kern dessen, was wir sind. Sieh dir einige unserer Highlights an.
Empower Health Ownership
Impact Principle #1
Eigenverantwortung im Bereich Gesundheit stärken

Unser Ziel ist es, Menschen zu befähigen, Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. Das heißt, Maßnahmen zu ergreifen, die sich positiv auf das eigene Wohl, das der Mitmenschen und das Leben der Communities, in denen sie leben, auswirken.

In-Person Experiences

Wir haben AG1 2022 erstmals auf Events im deutschsprachigen Raum präsentiert und für unsere Partner ein Event in Berlin umgesetzt.

Zufriedenheit unserer Kund:innen

Wir sind unheimlich stolz auf einen durchschnittlichen CSAT- Wert von 96,1 % im Jahr 2022. Unsere Kund:innen sind das ‘Warum’ hinter allem, was wir tun.

Neue wissenschaftliche und medizinische Berater

Wir haben unser wissenschaftliches und medizinischen Team in diesem Jahr um 3 herausragende Berater ergänzt: Andrew Huberman, Peter Attia, und Ralph Esposito.


Impact Principle #2
Bedürftige mit Nahrung unterstützen

Für uns ist die Ernährung entscheidend, doch nicht jeder hat Zugang zu einer soliden Ernährungsgrundlage. Aus diesem Grund spenden wir mit jeder AG1-Bestellung an Organisationen, die nahrhafte Mahlzeiten an Bedürftige verteilen.

Mahlzeiten an Kinder in Not gespendet

Im Jahr 2022 haben wir über unsere Partnerschaften mit No Kid Hungry in den USA und Da Alegria in Kolumbien Millionen von Mahlzeiten gespendet, um Kinder in Not zu unterstützen.

Weitere gemeinnützige Organisationen unterstützt

Darunter World Central Kitchen und das National Black Child Development Institut. Als einer der Hauptsponsoren des Podcasts ‘Einfach mal Luppen’ des deutschen Fußballstars Toni Kroos wird ein Drittel der Gebühren an die Toni Kroos Stiftung, eine Kinderhilfsorganisation, gespendet.


Impact Principle #3
Nachhaltiges Wachstum

Ein verantwortungsvolles Unternehmen zu sein bedeutet auch, umweltbewusst zu handeln. Die Sorge um unsere Gesundheit beginnt damit, dass wir uns um den Planeten und die Umwelt bemühen.

Jahre in Folge klimaneutral zertifiziert

Über diverse Kooperationen, die sich für das Wohl unseres Planeten engagieren, gleichen wir jährlich 100% unseres entstandenen CO2- Fußabdrucks aus.

Verkürzung der Lieferzeit

Kürzere Transportwege bedeuten weniger Emissionen. Diese Reduzierung wurde zwischen 2020 und 2022 erreicht.

Initiativen zur CO2-Reduktion abgeschlossen

Einschließlich: Beschaffung lokaler Materialien und die Umstellung von einer Versandtasche aus Plastik zu einem passgenauen Papierumschlag.

Impact Principle #4
Ein spektakuläres Leben für alle

Egal was du vorhast: AG1 unterstützt alle dabei, ein spektakuläres Leben zu führen. Das beginnt bei den AG-Teammitgliedern, geht über die Partner:innen bis hin zu AG1-Kund:innen.

neue Mitarbeiter:innen weltweit

AG ist nichts ohne die Mitarbeiter:innen, die Tag für Tag daran arbeiten, die Ziele und Mission von AG in einer 100%igen Remote-Umgebung in die Welt zu tragen.

Unternehmens- weite Mental Health Days

Wir haben diese zu AG’s Standardurlaub
und zum unbegrenzten Jahresurlaub hinzugefügt, um unsere Mitarbeiter noch besser zu unterstützen.

Team Offsites

Persönliche Treffen unserer Mitarbeiter, um trotz Remote Work enge Beziehungen zu Arbeitskollegen aufzubauen.


Bäume gepflanzt

AG-Mitarbeiter sind Mitglieder von Active Giving– einer App, die körperliche Betätigung in gepflanzte Bäume umwandelt (1 km laufen = 1 Baum gepflanzt).

© 2024 AG1

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und einen gesunden Lebensstil. Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Bitte Arzt oder Ärztin informieren und konsultieren, bevor dieses Produkt eingenommen wird. Nicht geeignet für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, schwangere und stillende Frauen. Auf die Einnahme weiterer zinkhaltiger Nahrungsergänzungsmittel verzichten. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge nicht überschreiten. Personen, die gerinnungshemmende Medikamente einnehmen, sollten vor dem Verzehr Vitamin K-haltiger Nahrungsergänzungsmittel ärztlichen Rat einholen.

* Echte Bewertungen von Kunden, die nach dem Kauf einen Bewertungslink erhalten haben.

** Das Angebot ist nur für neue Abonnenten gültig.

Immunsystem

1: Kupfer, Folat, Selen, Zink, die Vitamine A, B12, B6, C und tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Stoffwechsel

2: Die Vitamine C, B6 und B12, sowie Thiamin, Riboflavin, Niacin, Biotin, Pantothensäure, Calcium, Phosphor, Kupfer und Mangan tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei. Biotin, Zink und Chrom tragen zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei. Vitamin A und Riboflavin tragen zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei. Zink trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei.

Gesunde Zellen

3: Die Vitamine E und C sowie Riboflavin, Zink, Kupfer, Mangan und Selen tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Zink trägt zu einer normalen DNA-Synthese bei. Phosphor trägt zu einer normalen Funktion der Zellmembran bei.

Geistige Leistungsfähigkeit; Mentaler Fokus; Nervensystem

4: Die Vitamine C, B6, B12, sowie Riboflavin, Niacin, Pantothensäure und Folat tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei. Zink trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei. Die Vitamine C, B6, B12, sowie Thiamin, Riboflavin, Niacin, Biotin und Kupfer tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.

Gesunde Knochen 

5: Calcium wird für die Erhaltung normaler Knochen benötigt. Protein, Phosphor, Zink und Mangan tragen zur Erhaltung normaler Knochen bei. Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen bei.

Herz-Kreislauf-System

6: Thiamin trägt zu einer normalen Herzfunktion bei. Die Vitamine B6 und B12 tragen zur normalen Bildung roter Blutkörperchen bei. Vitamin C trägt zur normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße bei.

Haut, Haare, Nägel

7: Vitamin A, sowie Riboflavin, Niacin, Biotin und Zink tragen zur Erhaltung normaler Haut bei. Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei. Biotin, Zink und Selen tragen zur Erhaltung normaler Haare bei. Kupfer trägt zu einer normalen Haut- und Haarpigmentierung sowie zu einem normalen Bindegewebe bei. Selen und Zink tragen zur Erhaltung normaler Nägel bei.

Hormonsystem

8: Vitamin B6 trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei. Pantothensäure trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steroidhormonen, Vitamin D und einigen Neurotransmittern bei. Zink trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei. Selen trägt zu einer normalen Schilddrüsenfunktion und zu einer normalen Spermabildung bei. Zink trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit und einer normalen Reproduktion bei. Chrom trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels bei.

Verdauung

9: Calcium trägt zur normalen Funktion von Verdauungsenzymen bei. Biotin trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei (z. B. Darmschleimhaut).

Muskulatur

10: Calcium trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei. Proteine tragen zur Erhaltung von Muskelmasse und einer Zunahme an Muskelmasse bei.

Augen

11. Vitamin A, Riboflavin und Zink tragen zur Erhaltung normaler Sehkraft bei.